Startseite des Statistischen Amts

0 Das Baselbiet in der Schweiz | 1 Bevölkerung | 2 Raum und Umwelt | 3 Arbeit und Erwerb | 4 Volkswirtschaft | 5 Preise | 6 Industrie und Dienstleistungen |
7 Land- und Forstwirtschaft | 8 Energie | 9 Bau- und Wohnungswesen | 10 Tourismus | 11 Verkehr | 12 Banken und Versicherungen | 13 Soziale Sicherheit |
14 Gesundheit | 15 Bildung | 16 Kultur und Sport | 17 Politik | 18 Öffentliche Finanzen | 19 Rechtspflege | 20 Gleichstellung von Frau und Mann |
21 Nachhaltige Entwicklung
Statistisches Amt des Kantons Basel-Landschaft
Medizinalpersonen | Spitäler | Alters-, Pflege- und Behindertenheime | Spitex | Gesundheitsindikatoren | Gesundheitsbefragung |

Letzte Änderung: 22.08.2018

Kennziffern der Spitäler seit 20091
Spitäler des Kantons Basel-Landschaft
Kennziffer 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017
Anzahl Spitäler 12 12 12 10 10 9 9 9 9
Spitalaustritte 35 216 35 639 35 924 36 276 36 551 37 233 37 869 36 447 35 567
Pflegetage 406 230 392 274 381 079 341 286 323 930 318 213 312 681 300 761 298 123
Ø Aufenthaltsdauer in Tagen2 11,5 11,0 10,6 9,4 8,9 8,5 8,3 8,3 8,4
Beschäftigte am 31.12. 4 994 5 043 5 072 4 946 5 192 5 211 5 221 5 091 5 259
Vollzeitäquivalente3 3 873 3 841 3 901 3 841 4 023 3 999 4 161 4 032 4 005
Aufwand in Mio. Fr.4 589 604 621 622 655 693 688 714 664

1
Stationäre Spitalaustritte, Pflegetage und durchschnittliche Aufenthaltsdauer ohne gesunde Neugeborene und ohne Langzeitbehandlungen. Ab 2010 werden die Pflegetage gemäss der Definition von SwissDRG erhoben.
2 Pflegetage dividiert durch Spitalaustritte.
3 2009: Vollzeitäquivalente am 31.12., ab 2010: Durchschnitt übers Jahr.
4 2009: Betriebsaufwand, ab 2010: Gesamtaufwand.
Quelle: Krankenhausstatistik, Statistisches Amt Basel-Landschaft