Startseite des Statistischen Amts

0 Das Baselbiet in der Schweiz | 1 Bevölkerung | 2 Raum und Umwelt | 3 Arbeit und Erwerb | 4 Volkswirtschaft | 5 Preise | 6 Industrie und Dienstleistungen |
7 Land- und Forstwirtschaft | 8 Energie | 9 Bau- und Wohnungswesen | 10 Tourismus | 11 Verkehr | 12 Banken und Versicherungen | 13 Soziale Sicherheit |
14 Gesundheit | 15 Bildung | 16 Kultur und Sport | 17 Politik | 18 Öffentliche Finanzen | 19 Rechtspflege | 20 Gleichstellung von Frau und Mann |
21 Nachhaltige Entwicklung
Statistisches Amt des Kantons Basel-Landschaft
Geografische Angaben | Witterung | Wasser, Abwasser, Abfall | Luft- und Waldqualität | Arealverhältnisse | Bauzonen |

Letzte Änderung: 10.01.2017

Fläche in Hektaren nach Nutzungskategorie und Höhenlage nach Gemeinde 2014/15
Kanton Basel-Landschaft
Bezirk, Gesamt- Stichproben-      Siedlungsflächen Landwirt- Bestockte Unpro- Höhen- Erhebungs-
Gemeinde fläche1 punkte total Gebäude- Verkehrs- übrige3 schafts- Flächen duktive lage jahr/e
    total2   areal flächen   flächen   Flächen (m ü.M.)  
Ganzer Kanton 51 767  51 774 9 377 4 901 2 481 1 995 20 545 21 456 396 ... 2014/15
Bez. Arlesheim 9 624 9 623 3 983 2 144 908 931 2 703 2 766 171 ... 2014
Aesch 740   740 280 142 65 73 329 121 10 315 2014
Allschwil 889   891 391 202 75 114 249 243 8 284 2014
Arlesheim 693   695 271 170 47 54 59 362 3 335 2014
Biel-Benken 412   412 114 79 19 16 215 83 - 317 2014
Binningen 446   448 321 239 43 39 94 32 1 292 2014
Birsfelden 252   258 202 68 34 100 - 6 50 259 2014
Bottmingen 299   298 165 106 38 21 72 57 4 295 2014
Ettingen 632   637 122 70 35 17 201 313 1 342 2014
Münchenstein 719   718 421 178 90 153 107 174 16 297 2014
Muttenz 1 666  1 661 687 245 253 189 266 661 47 292 2014
Oberwil 789   787 282 180 57 45 341 152 12 316 2014
Pfeffingen 489   486 72 52 18 2 156 258 - 392 2014
Reinach 697   693 385 235 80 70 180 116 12 306 2014
Schönenbuch 135   133 43 28 10 5 88 2 - 355 2014
Therwil 766   766 227 150 44 33 346 186 7 306 2014
       
Bezirk, Gesamt- Stichproben-      Siedlungsflächen Landwirt- Bestockte Unpro- Höhen- Erhebungs-
Gemeinde fläche1 punkte total Gebäude- Verkehrs- übrige3 schafts- Flächen duktive lage jahr/e
    total2   areal flächen   flächen   Flächen (m ü.M.)  
Bez. Laufen 8 955 8 954 1 015 479 296 240 3 169 4 692 78 ... 2014
Blauen 712   709 39 26 11 2 240 429 1 533 2014
Brislach 942   941 86 43 25 18 496 352 7 373 2014
Burg i.L. 284   288 18 13 4 1 36 234 - 477 2014
Dittingen 675   673 55 20 22 13 191 424 3 404 2014
Duggingen 586   591 85 41 31 13 165 332 9 339 2014
Grellingen 329   330 68 43 13 12 65 186 11 325 2014
Laufen 1 140  1 135 227 98 56 73 290 604 14 354 2014
Liesberg 1 246  1 247 112 37 37 38 456 666 13 521 2014
Nenzlingen 366   368 27 14 13 - 152 185 4 447 2014
Roggenburg 666   668 24 16 8 - 329 312 3 564 2014
Röschenz 1 007  1 002 74 47 22 5 322 605 1 452 2014
Wahlen 541   542 65 43 13 9 294 183 - 405 2014
Zwingen 461   460 135 38 41 56 133 180 12 341 2014
       
Bezirk, Gesamt- Stichproben-      Siedlungsflächen Landwirt- Bestockte Unpro- Höhen- Erhebungs-
Gemeinde fläche1 punkte total Gebäude- Verkehrs- übrige3 schafts- Flächen duktive lage jahr/e
    total2   areal flächen   flächen   Flächen (m ü.M.)  
Bez. Liestal 8 585 8 592 2 003 973 521 509 2 790 3 709 90 ... 2014/15
Arisdorf 1 000   998 96 47 43 6 560 340 2 345 2015
Augst 165   162 67 21 25 21 54 13 28 274 2014/15
Bubendorf 1 080  1 085 168 86 46 36 400 502 15 372 2015
Frenkendorf 459   461 147 88 32 27 120 194 - 337 2014/15
Füllinsdorf 462   463 160 77 30 53 152 147 4 340 2015
Giebenach 134   133 37 23 10 4 71 25 - 315 2015
Hersberg 166   169 20 11 8 1 65 84 - 512 2015
Lausen 557   554 144 77 34 33 119 285 6 336 2015
Liestal 1 818  1 817 451 238 111 102 282 1 066 18 322 2014/15
Lupsingen 311   314 54 43 8 3 121 139 - 436 2014/15
Pratteln 1 070  1 074 497 162 136 199 263 300 14 298 2014/15
Ramlinsburg 225   226 32 25 5 2 90 104 - 494 2015
Seltisberg 356   354 59 32 14 13 164 131 - 491 2014/15
Ziefen 782   782 71 43 19 9 329 379 3 425 2014/15
Bezirk, Gesamt- Stichproben-      Siedlungsflächen Landwirt- Bestockte Unpro- Höhen- Erhebungs-
Gemeinde fläche1 punkte total Gebäude- Verkehrs- übrige3 schafts- Flächen duktive lage jahr/e
    total2   areal flächen   flächen   Flächen (m ü.M.)  
Bez. Sissach 14 104 14 103 1 567 863 479 225 6 859 5 643 34 ... 2015
Anwil 395   394 33 23 10 - 248 108 5 600 2015
Böckten 228   227 33 15 12 6 97 94 3 382 2015
Buckten 200   202 37 21 9 7 98 65 2 480 2015
Buus 885   886 63 38 20 5 562 261 - 445 2015
Diepflingen 144   143 21 13 8 - 45 76 1 411 2015
Gelterkinden 978   977 186 111 44 31 324 462 5 404 2015
Häfelfingen 397   397 23 15 7 1 232 142 - 540 2015
Hemmiken 339   341 19 11 8 - 236 86 - 501 2015
Itingen 313   311 77 34 31 12 89 144 1 365 2015
Känerkinden 148   143 24 18 3 3 97 22 - 554 2015
Kilchberg 159   160 15 6 8 1 113 32 - 580 2015
Läufelfingen 816   814 82 40 27 15 396 336 - 556 2015
Maisprach 508   502 52 32 17 3 251 199 - 377 2015
Nusshof 172   173 12 9 1 2 91 70 - 540 2015
Oltingen 718   720 43 17 25 1 422 255 - 582 2015
Ormalingen 693   694 83 58 12 13 350 260 1 423 2015
Rickenbach 290   292 32 21 10 1 161 98 1 477 2015
Rothenfluh 1 095  1 091 49 27 16 6 424 615 3 467 2015
Rümlingen 228   229 24 12 9 3 111 92 2 453 2015
Rünenberg 497   496 37 27 7 3 271 188 - 595 2015
Sissach 890   893 228 116 55 57 244 416 5 373 2015
Tecknau 234   238 40 18 17 5 57 138 3 436 2015
Tenniken 467   469 54 28 20 6 225 190 - 430 2015
Thürnen 226   229 43 27 12 4 128 58 - 392 2015
Wenslingen 592   588 44 26 16 2 364 180 - 571 2015
Wintersingen 695   698 51 29 19 3 401 245 1 426 2015
Wittinsburg 320   319 27 9 13 5 187 105 - 575 2015
Zeglingen 791   791 50 20 15 15 379 362 - 532 2015
Zunzgen 686   686 85 42 28 15 256 344 1 403 2015
       
Bezirk, Gesamt- Stichproben-      Siedlungsflächen Landwirt- Bestockte Unpro- Höhen- Erhebungs-
Gemeinde fläche1 punkte total Gebäude- Verkehrs- übrige3 schafts- Flächen duktive lage jahr/e
    total2   areal flächen   flächen   Flächen (m ü.M.)  
Bez. Waldenburg 10 499 10 502 809 442 277 90 5 024 4 646 23 ... 2014/15
Arboldswil 347   346 26 14 11 1 176 144 - 630 2014/15
Bennwil 653   660 39 23 7 9 353 268 - 515 2015
Bretzwil 733   738 39 30 8 1 413 286 - 628 2014
Diegten 964   961 110 48 54 8 470 380 1 469 2015
Eptingen 1 118  1 121 60 23 27 10 516 541 4 568 2015
Hölstein 603   597 92 48 30 14 259 242 4 423 2015
Lampenberg 401   404 31 17 12 2 216 156 1 527 2015
Langenbruck 1 566  1 570 82 41 32 9 796 688 4 703 2015
Lauwil 730   732 19 13 5 1 346 365 2 634 2014
Liedertswil 195   194 11 4 7 - 71 112 - 630 2015
Niederdorf 440   437 67 40 18 9 253 115 2 471 2015
Oberdorf 621   629 84 56 16 12 266 276 3 493 2015
Reigoldswil 925   918 78 41 26 11 427 412 1 509 2014/15
Titterten 371   368 22 12 10 - 211 135 - 662 2014/15
Waldenburg 832   827 49 32 14 3 251 526 1 532 2014/15
1 Die Gesamtfläche entspricht der Fläche innerhalb der Gemeinde-, Bezirks- oder Kantonsgrenze. Im Unterschied dazu wird das Total der Stichprobenpunkte aus der Summe der  einzelnen Nutzungskategorien gebildet und ist nicht zwingend identisch mit der Gesamtfläche.
2 Ein Stichprobenpunkt entspricht einer Hektare.
3 Industrie- und Gewerbeareal, Erholungs- und Grünanlagen, besondere Siedlungsflächen.
Quelle: Arealstatistik, Bundesamt für Statistik
Statistisches Amt des Kantons Basel-Landschaft